Sponsored - HUG-Wettbewerbsfinale mit jeweils 5 hochkarätigen Finalisten in zwei Kategorien

Publiziert

Zum 16. Mal ging gestern der HUG Creative Tartelettes Wettbewerb mit einem spannenden Finale über die Bühne. Zum ersten Mal wurde ein gemeinsamer Wettbewerb für die Schweiz und Deutschland durchgeführt.

In den Kategorien „Lernende“ und „Ausgebildete“ hatten sich im Vorfeld zahlreiche hoch motivierte Berufsleute mit kreativen und hochklassigen Füllideen um den Einzug ins Finale beworben. Auf der Basis von komplett anonymisierten Rezeptvorschlägen wählte die Jury jeweils fünf Finalisten aus.

Was gab es zu tun?

Gefragt waren verschiedene Rezepturen für kreative (süsse und pikante) Füllungen der HUG Tartelettes als Amuse-bouche- sowie als Dessert-Teller. Bei den „snackigen“ Tartelettes mussten die HUG Snack-Tartelettes Filigrano Butter rund 5.3 cm und die HUG Snack-Tartelettes Rote Beete-Paprika 4.2 cm verwendet werden. Bei den „süssen“ Tartelettes standen die HUG Dessert- Tartelettes Filigrano Butter Rechteck 5.3 cm und die HUG Dessert-Tartelettes Royal 5.0 cm im Mittelpunkt.

Die 10 Finalisten waren:
Kategorie Ausgebildete:
Becker Désirée, Mosimann’s, London, England
Breitenmoser Eveline, Alters- & Pflegeheim Wier, Ebnat-Kappel
Kunz Markus, Habel am Reichstag, Berlin, Deutschland
Stohler Beat, Sutter Begg, Münchenstein
Wehrli Larissa, Hotel Guarda Val, Lenzerheide

Kategorie Lernende:
Bersaeva Bilkisa, Luzerner Kantonsspital, Luzern, 2. Lehrjahr
Gantenbein Eliane, Alters- und Pflegeheim Wier, Ebnat-Kappel, 3. Lehrjahr
Geisser Benjamin, The Dolder Grand, Zürich, 3. Lehrjahr
Müller Jonas, Sutter Begg, Münchenstein, 3. Lehrjahr
Waldvogel Zoe, Kantonsspital Glarus, Glarus, 3. Lehrjahr

Und wer sind die Gewinner?

Die beiden Erstplatzierten, Eliane Gantenbein (Kategorie Lernende) und Beat Stohler (Kategorie Ausgebildete), können sich über eine Studienreise nach Dubai freuen.

Eliane Gantenbein überzeugte mit ihrem Amuse-Bouche-Teller „Avocado trifft Rote Beete“. Ihr Teller überzeugte die Jury nicht nur optisch, sondern auch im Geschmack. In der Kategorie Dessert trug der Teller den Namen „luftig süss und cremig sauer“. Hier kombinierte die Siegerin ein Halbgefrorenes von der Himbeere auf einem Mandelparfait sowie einem Limettentartelette mit Meringuage.

Beat Stohler, der bereits zum 9. Mal am HUG Tartelettes Wettbewerb mitmachte, schaffte endlich den Sprung aufs Siegertreppchen mit seinem Vorspeise-Teller „Green Power“. Diese vielseitige Kreation bestand aus marinierter Tapioka, Avocadopurée, Kartoffelcrème, eingelegten Gurken, einem Erbsenpurée mit Minze und einer Kalbsroulade. Der Dessert-Teller überzeugte mit dem treffenden Namen „Herbstspaziergang“ und der Kombination aus Schokoladencrème und einem Blaubeeren Panna Cotta in Form eines Pilzes

Kategorie Lernende:
1. Gantenbein Eliane, Alters- und Pflegeheim Wier, Ebnat-Kappel
2. Bersaeva Bilkisa, Luzerner Kantonsspital, Luzern
3. Geisser Benjamin, The Dolder Grand, Zürich Müller Jonas, Sutter Begg, Münchenstein Waldvogel Zoe, Kantonsspital Glarus, Glarus

Kategorie Ausgebildete:
1. Stohler Beat, Sutter Begg, Münchenstein
2. Wehrli Larissa, Hotel Guarda Val, Lenzerheide
3. Becker Désirée, Mosimann’s, London, England
   Breitenmoser Eveline, Alters- & Pflegeheim Wier, Ebnat-Kappel
   Kunz Markus, Habel am Reichstag, Berlin, Deutschland

Schwere Entscheidung für die Jury

Innert vier Stunden mussten die Finalisten ihre eingereichten Vorschläge überzeugend zubereiten und auch sämtliche Dekor vor Ort herstellen. Das professionell eingerichtete Richemont in Luzern bot hierzu das ideale Umfeld. Während sich die Teilnehmer beim Mittagessen erholten, zeichnete sich hinter der Tür der Juroren ein Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen den beiden Erst- und Zweitplatzierten ab. Bei den einen war die Vorspeise, bei den anderen das Dessert besser gelungen. Eine Entscheidung musste her und die lies bei einem solchen Hauptpreis gezwungenermassen Enttäuschte zurück.

Dass der Wettbewerb einen hohen Stellenwert besitzt, wird durch die hochkarätige Jury mit Hotelier René F. Maeder, Rolf Mürner, ehemaliger Pâtissier- Weltmeister, Käthi Fässler, Küchenchefin im Hotel Weissbad, Alain Müller

Program Manager von Culinary Arts Academy Switzerland, Silvia Schlegel, dipl. Konditorin-Confiseurin vom Richemont in Luzern, Walter Bauhofer, Fachlehrer an der Landesberufsschule für das Hotel- und Gaststättengewerbe in Bad Überkingen sowie René Keller, Restaurantfachmann und Verkaufsleiter Export bei HUG AG Malters, deutlich.

HUG Kompetenz

HUG fördert mit dem Creative Tartelettes Wettbewerb das innovative Potenzial von Köchen, Pâtissiers, Konditoren und Confiseuren gemeinsam mit den Fachpartnern Gilde etablierter Schweizer Gastronomen und der Bäckereifachschule Richemont sowie den Partnern Saviva, RAK und dem Medienpartner marmite professional.

Unter dem Motto „We love your creativity“ versteht sich die HUG AG als Lösungsanbieter für die Gastronomie. Die zahlreichen Varianten an Snack-, Universal- und Dessert-Tartelettes der HUG AG leben von den kreativen Füllungen und phantasievollen Dekorationen der Küchenchefs. Für kulinarische und optische Abwechslung von Apéro, Vorspeise, Hauptspeise und Dessert ist ausserdem mit den unterschiedlichen Formen und Grössen gesorgt.

EVENTS

Empack Schweiz

The Future of Packaging Technology

Datum: 18. - 19. November 2020

Ort: Zürich (CH)

Logistics & Distribution

Schweizer Fachmesse für Logistik und Transport

Datum: 18. - 19. November 2020

Ort: Zürich (CH)

FBKplus

Schweizer Fachmesse für Bäckerei-, Konditorei- und Confiseriebedarf

Datum: 16. - 19. Januar 2021

Ort: Bern (CH)

Pro Sweet Cologne

Internationale Zuliefermesse für Süsswaren- und Snackindustrie

Datum: 31. Januar - 03. Februar 2021

Ort: Köln (D)

Pumps & Valves

Fachmesse für Pumpen- und Ventiltechnik

Datum: 10. - 11. Februar 2021

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 10. - 11. Februar 2021

Ort: Zürich (CH)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 17. - 20. Februar 2021

Ort: Nürnberg (D)

Vivaness

Internationale Fachmesse für Naturkosmetik

Datum: 17. - 21. Februar 2021

Ort: Nürnberg (D)

Swiss eHealth Forum

Forum mit dem Thema Integrierte Versorgungsmodelle-Rahmen, Erfolgsfaktoren und Umsetzung

Datum: 11. - 12. März 2021

Ort: Bern (CH)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 09. - 11. März 2021

Ort: Stuttgart (D)

INTERNORGA

Leitmesse für den Ausser-Haus-Markt

Datum: 12. - 16. März 2021

Ort: Hamburg (D)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel-und Getränkeindustrie

Datum: 23. - 26. März 2021

Ort: Köln (D)

Trendtage Gesundheit Luzern

Die TGL sind die führende nationale Plattform für Trends und Perspektiven im Gesundheitswesen.

Datum: 27. März - 01. April 2021

Ort: Luzern (CH)

HR Festival

ehemals Personal Swiss

Datum: 30. - 31. März 2021

Ort: Zürich (CH)

Lebensmitteltag

Die führende schweizerische Lebensmittelfachtagung von bio.inspecta und SQS

Datum: 15. April 2021

Ort: Luzern (CH)

Altenpflegemesse

Leitmesse für die Pflegewirtschaft

Datum: 13. - 15. April 2021

Ort: Hannover (D)

JOBS

Datum: 05.07. 2020Ort: Arlesheim
Datum: 04.07. 2020Ort: Männedorf
Datum: 04.07. 2020Ort: Sarnen
Datum: 04.07. 2020Ort: Davos Wolfgang
Datum: 03.07. 2020Ort: Genève
Datum: 03.07. 2020Ort: Baar
Datum: 03.07. 2020Ort: Aarau
Datum: 03.07. 2020Ort: Davos Wolfgang
Datum: 03.07. 2020Ort: Davos Wolfgang
Datum: 03.07. 2020Ort: Sarnen
Datum: 02.07. 2020Ort: Visp
Datum: 02.07. 2020Ort: Baar
Datum: 02.07. 2020Ort: Davos Wolfgang
Datum: 02.07. 2020Ort: Davos Wolfgang
Datum: 02.07. 2020Ort: Muri
Datum: 02.07. 2020Ort: Genève
Datum: 02.07. 2020Ort: Genève
Datum: 02.07. 2020Ort: Genève
Datum: 02.07. 2020Ort: Genève
Datum: 01.07. 2020Ort: Aarau
Datum: 01.07. 2020Ort: Aarau
Datum: 01.07. 2020Ort: Muri
Datum: 01.07. 2020Ort: Muri
Datum: 01.07. 2020Ort: Genève
Datum: 01.07. 2020Ort: Genève
Datum: 29.06. 2020Ort: Genève
Datum: 28.06. 2020Ort: Zug
Datum: 26.06. 2020Ort: Genève
Datum: 26.06. 2020Ort: Zofingen
Datum: 26.06. 2020Ort: Zofingen
Datum: 25.06. 2020Ort: Sempach
Datum: 25.06. 2020Ort: Sion
Datum: 24.06. 2020Ort: Genève
Datum: 24.06. 2020Ort: Aarau
Datum: 23.06. 2020Ort: Davos Wolfgang
Datum: 23.06. 2020Ort: Zofingen
Datum: 23.06. 2020Ort: Zofingen
Datum: 22.06. 2020Ort: Genève
Datum: 22.06. 2020Ort: Aarau
Datum: 22.06. 2020Ort: Zofingen
Datum: 22.06. 2020Ort: Zofingen
Datum: 22.06. 2020Ort: Zofingen
Datum: 21.06. 2020Ort: Zofingen
Datum: 21.06. 2020Ort: Zofingen
Datum: 19.06. 2020Ort: Solothurn
Datum: 19.06. 2020Ort: Hasliberg Hohfluh
Datum: 18.06. 2020Ort: Genève
Datum: 18.06. 2020Ort: Genève
Datum: 18.06. 2020Ort: Genève
Datum: 18.06. 2020Ort: Genève
Datum: 17.06. 2020Ort: Rheinfelden
Datum: 16.06. 2020Ort: Genève
Datum: 16.06. 2020Ort: Genève 14
Datum: 16.06. 2020Ort: Genève
Datum: 16.06. 2020Ort: Genève
Datum: 16.06. 2020Ort: Genève
Datum: 16.06. 2020Ort: Genève
Datum: 15.06. 2020Ort: Muri
Datum: 14.06. 2020Ort: Sempach
Datum: 12.06. 2020Ort: Luzern
Datum: 12.06. 2020Ort: Genève
Datum: 11.06. 2020Ort: Aarau
Datum: 11.06. 2020Ort: Männedorf
Datum: 10.06. 2020Ort: Arlesheim
Datum: 09.06. 2020Ort: Baden
Datum: 09.06. 2020Ort: Muri
Datum: 08.06. 2020Ort: Altdorf
Datum: 08.06. 2020Ort: Sarnen
Datum: 08.06. 2020Ort: Valens
Datum: 08.06. 2020Ort: Valens
Datum: 07.06. 2020Ort: Sarnen
Datum: 05.06. 2020Ort: Aarau
Datum: 04.06. 2020Ort: Basel
Datum: 03.06. 2020Ort: Arlesheim
Datum: 02.06. 2020Ort: Burgdorf
Datum: 01.06. 2020Ort: Basel
Datum: 31.05. 2020Ort: Arlesheim
Datum: 31.05. 2020Ort: Arlesheim
Datum: 31.05. 2020Ort: Basel
Datum: 30.05. 2020Ort: Burgdorf
Datum: 28.05. 2020Ort: Muri
Datum: 25.05. 2020Ort: Basel
Datum: 20.05. 2020Ort: Hasliberg Hohfluh
Datum: 19.05. 2020Ort: Glattpark
Datum: 17.05. 2020Ort: Glattpark
Datum: 17.05. 2020Ort: St. Gallen

Bezugsquellenverzeichnis