Das Vorzeige-Demenzdorf De Hogeweyk in den Niederlanden kommt durch den geschickten Grundriss ohne Zäune aus. Im kommenden Jahr soll auch die Schleuse (im Grundriss Mitte unten) geöffnet werden.

Offene Demenzheime

Publiziert

Wie viel Selbstbestimmung kann einer dementen Person zugestanden werden? Rechtfertigt das Abwenden von Schaden gegenüber sich selbst oder (wenigen) anderen das Einschliessen von Tausenden von Demenzkranken?

In den Niederlanden werden die Heime geöffnet: Auch schwer Demente werden kaum mehr eingeschlossen. Bis zum 1. Januar 2020 gilt in den Niederlanden noch das Gesetz «Wet bijzondere opne-mingen psychiatrische ziekenhuizen» (Gesetz für besondere Aufnahmen in psy-chiatrische Kliniken). Dieses Gesetz regelt die Rechte von Personen bei unfreiwilliger Aufnahme in eine psychiatrische Einrichtung, eine Einrichtung für geistig Behinderte oder ein Pflegeheim für demenzkranke ältere Menschen. Ab dem 1. Januar 2020 gibt es ein neues Gesetz «Wet zorg en dwang». Mit diesem neuen Gesetz sollen die Bedürfnisse von Menschen mit Demenz noch besser berücksichtigt werden. Zentraler Punkt des Gesetzes ist, die Freiheit des Menschen zu gewährleisten. Freiheitsbeschränkende Massnahmen dürfen nur getroffen werden, wenn es nicht anders geht. Wie sich die Umsetzung realisieren lässt, wird sich noch zeigen. Der Eingang des Demenzheims Klinkenberg in Arnhem, Niederlande. Offen zugänglich, kein Zaun, keine Schleuse, keine Codes. Auch die einzelnen Wohnbereiche sind frei zugänglich. 

Das Vorzeigedorf De Hogeweyk

Eloy van Hal, Gründer des weltberühmten Demenzdorfs De Hogeweyk, begrüsst die Diskussion um das neue «Gesetz der offenen Türen». Dabei gilt sein Demenzdorf schon heute als vorbildlich. Tausende Interessierte aus der ganzen Welt haben es bereits besucht, und es ist Grundlage jeder Reise der Blezinger Healthcare Academy. In De Hogeweyk gibt es keine Zäune. Durch die sehr geschickte Bauweise ist es dennoch ein geschlossenes Dorf. Eloy van Hal freut sich auf die Änderung des Gesetzes in den Niederlanden, das ihm erlauben würde, die noch bestehende Schleuse am Eingang zu öffnen. Obwohl er sicher ist, dass alle Bewohner von De Hogeweyk mit offenen Türen umgehen könnten, weiss er auch, dass dies für einige Bewohner nicht die richtige Lösung wäre. Für diejenigen, die sich in einer vertrauten Umgebung wohlfühlen und denen ein Aufenthalt jenseits der Schleuse Angst machen würde, ist eine offene Tür eher schwierig. Dennoch: Eine Diskussion darüber, was Freiheit und Sicherheit generell bedeuten, ist ihm wichtig.

De Nieuwe Klinkenberg

Der Architekt Jarno Nillesen von Wiegerinck Architecten nennt sein Konzept «Die Architektur der Freiheit». Er entwarf 2018 einen Gebäudekomplex, der aus mehreren miteinander verbundenen Gebäuden mit einem Innenhof und parkähnlichem Garten besteht. Dieser ist nach aussen vollkommen offen und wird auch von der Nachbarschaft genutzt, sodass es einen regen – und gewünschten – Austausch der dementen Bewohner mit den Menschen aus der Umgebung gibt. Es gibt im De Nieuwe Klinkenberg in Ede keine verschlossenen Türen. «Das ist nicht nötig», erklärt Patricia Vermeulen, Managerin des Hauses. Die Anordnung der Wohngruppen und die Gruppierung der vier Gebäude um einen gemeinschaftlichen Innenhof geben ein Gefühl der Ge-borgenheit. Die Bewohner fühlen sich wohl und haben deswegen nicht das Bedürfnis, wegzulaufen. Zudem werden Bewohner mit Weglauftendenz mit einem Konzept wie dem sogenannten «Potsdamer Tisch», einem Modell aus Deutschland, sanft dazu animiert, im Haus zu bleiben. Von den 70 demenziell Erkrankten tragen circa zehn Prozent einen Chip bei sich und können dadurch per GPS überwacht werden. Manche Bewohner gehen in der Nachbarschaft spazieren oder besuchen selbstständig ein Café in der Innenstadt. Sie bekommen dort einen Kaffee und gehen wieder nach Hause. Die Nachbarschaft ist informiert, manchmal kommt ein Anruf, dass ein Bewohner «gefunden» wurde. Hier zeigt sich, dass die Bevölkerung sich immer besser an den Umgang mit dementen Menschen gewöhnt. Vilente, die Betreiber-Organisation von Klinkenberg, hat seit inzwischen über fünf Jahren Erfahrung mit diesem System. In dieser Zeit gab es nur zwei Bewohner, für die die offene Umgebung nicht geeignet war und die woanders untergebracht werden mussten. Für die Allermeisten jedoch bietet das offene Gebäude Freiheit und Schutz zugleich und ermöglicht den Bewohnern somit einen guten Umgang mit der gebotenen Freiheit. Ron Hendricks, Gesundheitsmanagement-Experte, sieht die Schwierigkeit eher darin, die dementen Menschen überhaupt zu mehr Aktivität zu motivieren. Insgesamt sieht er die Öffnung der Einrichtungen ambivalent: Sehr gut in kleinen Gemeinden wie Ede, problematisch in Grossstädten.

Wie sind die Möglichkeiten für die Schweiz?

Michael Schmieder, bekannt durch das Schweizer Vorzeigehaus «Sonnweid» in Wetzikon und sein Buch «Dement, aber nicht bescheuert», sieht das ähnlich. Er plädiert dafür, den Bewohnerinnen und Bewohnern lieber das «Innen» so attraktiv zu machen, dass sie dies schon als «Aussen» empfinden. Demente haben oft gar kein Bewusstsein darüber, wo sie sich tatsächlich befinden. Werner Walti von der Stiftung Alp-bach in Meiringen würde eine Schulung der Bevölkerung – wie es in den Niederlanden geplant ist – auch in der Schweiz begrüssen. Das Verständnis für das «seltsame» soziale Verhalten von Menschen mit Demenz ist noch nicht ausreichend vorhanden. Die Akzeptanz von Dementen – und anderen Menschen mit Behin-derung – in der Gesellschaft zu steigern, ist in jedem Fall ein guter Schritt.

Dr. Sylvia Blezinger ist Gründerin und Geschäftsführerin von  Blezinger Healthcare, einem Dienstleistungsunternehmen für Fortbildung und Personalberatung. Sie  ist seit über 20 Jahren im Gesundheitswesen tätig. Seit 2001 beschäftigt sie sich intensiv mit Planung, Bau und Organisation von Spitälern und Pflegeheimen.

EVENTS

LOPEC

International führende Fachmesse mit Kongress für Gedruckte Elektronik

Datum: 05.-07. März 2024

Ort: München (D)

Trendtage Gesundheit Luzern

Die TGL sind die führende nationale Plattform für Trends und Perspektiven im Gesundheitswesen.

Datum: 06.-07. März 2024

Ort: Luzern (CH)

5. VVG Forum

Die eidgenössische Finanzmarktaufsicht macht Druck auf die Krankenversicherer, der Preisüberwacher auf die Tarife in den Halbprivat- und Privatversicherungen.

Datum: 07. März 2024 (Digital/Online – Teil 1) / 21. März 2024 (2. Teil – physisch)

Ort: Zürich (CH)

INTERNORGA

Leitmesse für den Ausser-Haus-Markt

Datum: 08.-12. März 2024

Ort: Hamburg (D)

IFM Day 2024

Kreislaufwirtschaft: Neue Chancen für das Facility Management durch innovative Geschäftsmodelle

Datum: 8. März 2024

Ort: Wädenswil (CH)

ZHAW-IFM Day

Der IFM-Day der ZHAW findet als Begegnungstag für FM-Ausbildung und FM-Praxis statt.

Datum: 08. März 2024

Ort: Wädenswil (CH)

Pro Wein

Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen

Datum: 10.-12. März 2024

Ort: Düsseldorf (D)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 19.-21. März 2024

Ort: Stuttgart (D)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Datum: 19.-22. März 2024

Ort: Köln (D)

Additive Manufacturing Forum

Die Entscheider- und Expertenkonferenz bringt das gesamte Wertschöpfungssystem rund um die additive Fertigung zusammen.

Datum: 20.-21. März 2024

Ort: Berlin (D)

Führungstagung

Veranstaltung der SGGPsy und Careum 2024

Datum: 20. März 2024

Ort: Zürich (CH)

FutureHealth Basel

Accelerating the healthcare system

Datum: 21. März 2024

Ort: Basel (CH)

SWISS eHEALTH FORUM

Pusher der Digitalisierung im Gesundheitswesen

Datum: 21. März 2024

Ort: Bern (CH)

Gastia

Die Fach- und Erlebnismesse für Gastfreundschaft

Datum: 24.-26. März 2024

Ort: St.Gallen (CH)

Schoggifestival

Das Schoggifestival geht in die dritte Runde!

Datum: 24. März 2024

Ort: Zürich (CH)

HR Festival Europe

Fachmesse für HRM, trainings to business und Corporate Health

Datum: 26.-27. März 2024

Ort: Zürich (CH)

analytica

Leitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

Datum: 09.-12. April 2024

Ort: München (D)

DMEA

Connecting Digital Health

Datum: 09.-11. April 2024

Ort: Berlin (D)

Lebensmitteltag

Die führende schweizerische Lebensmittelfachtagung von bio.inspecta und SQS

Datum: 18. April 2024

Ort: Luzern (CH)

Hannover Messe

Transfoming Industry Togheter

Datum: 22.-26. April 2024

Ort: Hannover (D)

Altenpflegemesse

Leitmesse für die Pflegewirtschaft

Datum: 23.-25. April 2024

Ort: Essen (D)

Control

Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

Datum: 23.-26. April 2024

Ort: Stuttgart (D)

SBK Kongress

Kongress vom Berufsverband der diplomierten Pflegefachpersonen der Schweiz

Datum: 02.-03. Mai 2024

Ort: Bern (CH)

ICV Gesundheitstagung Schweiz

Controlling im Spannungsfeld von Innovation, Kostenmanagement und digitaler Transformation.

Datum: 07.05.2024

Ort: St. Gallen (CH)

HealthEXPO

Gesundheit, New Health Care und Zukunftsform

Datum: 25. Mai 2024

Ort: Basel (CH)

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai-07.Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Vorsorge-Symposium

Fachmesse 2. Säule sowie ein Vorsorge-Symposium

Datum: 5. - 6. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

ArbeitsSicherheit Schweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

Swiss Medtech

Mastering Complexity

Datum: 11. Juni 2024

Ort: Bern (CH)

PFLEGE PLUS

Die Fachmesse PFLEGE PLUS bringt Fachbesucher mit ausstellenden Unternehmen, Branchenverbände sowie Experten des Pflegemarkts zusammen.

Datum: 14.-16. Mai 2024

Ort: Stuttgart (D)

MedtecLIVE with T4M

Fachmesse für die gesamte Wertschöpfungskette der Medizintechnik

Datum: 18.-20. Juni 2024

Ort: Stuttgart (D)

Blezinger Healthcare

9. Fachkonferenz – Das Pflegeheim der Zukunft

Datum: 20.-21. Juni 2024

Ort: Luzern (CH)

e-Healthcare Circle

Immer wieder wird erzählt, welche positiven Wirkungen Digitalisierung auf das Gesundheitswesen haben kann.

Datum: 21. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

Blezinger Healthcare

9. Fachkonferenz - Das Pflegeheim der Zukunft

Datum: 20.-21. Juni 2024

Ort: Luzern (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Rehacare

Die REHACARE ist die internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege.

Datum: 25. - 28. September 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Immohealthcare

Ein Treffpunkt für die Healthcarebranche

Datum: 18. September 2024

Ort: Basel (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 25.-26. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

Blezinger Healthcare

14. Fachkonferenz – Das Spital der Zukunft

Datum: 10.-12. September 2024

Ort: Bern (CH)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

ZAGG

DER BRANCHENTREFFPUNKT MIT RELEVANTEN GASTRO-TRENDS

Datum: 20.-23. Oktober 2024

Ort: Luzern (CH)

IFAS

Fachmesse für den Gesundheitsmarkt

Datum: 22.-24. Oktober 2024

Ort: Zürich (CH)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

5. Future Food Symposium

 «Made in Switzerland - Gute Partnerschaften für mehr Ernährungssouveränität»

Datum: 8. Februar 2024

Ort: Online-Event (CH)

Medica

Die Weltleitmesse der Medizinbranche

Datum: 11.-14. November 2023

Ort: Düsseldorf (D)

AUTOMA+

Pharmaceutical Automation and Digitalisation Congress 2024

Datum: 18.-19. November 2024

Ort: Geneva (CH)

Swiss Handicap

Nationale Messe für Menschen mit und ohne Behinderung.

Datum: 29. November-1. Dezember 2024

Ort: Luzern (CH)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

Swiss Medtech Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16. - 17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Plattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care-Institutionen in der Schweiz

Datum: November 2025

Ort: Basel (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis