Die Einstiegsseite des neuen Diabetesdossiers von Poolprax. Quelle: Poolprax

Neuer medizinischer Standard in der Diabetologie

Publiziert

Das elektronische Diabetesdossier von Poolprax ermöglicht die Zusammenführung einzelner Messwerte aus unterschiedlichen Quellen durch moderne interoperable Lösungen.

Weltweit nimmt die Anzahl von Menschen mit Diabetes kontinuierlich zu – eine grosse Herausforderung für das Gesundheitswesen. Ein genauer Einblick in die Patientendaten hilft dabei, die medizinische Versorgung zu optimieren und Versorgungslücken zu schliessen. Die einzelnen Massnahmen hängen dabei direkt von den Werten der Patienten ab, doch häufig werden diese Daten noch nicht systematisch erfasst. Deshalb wird eine neue Herangehensweise an das Datenmanagement dringend benötigt. Mit dem elektronischen Diabetesdossier bietet das Berner Unternehmen Poolprax, ein Anbieter spezifischer Lösungen für die Digitalisierung der klinischen Versorgung, nun eine moderne Lösung, die auf der interoperablen HealthShare-Produktfamilie und der Integrations- und Datenmanagementplattform IRIS for Health von InterSystems aufbaut.

Glukoseprofil im Mittelpunkt
Grundsätzlich lassen sich alle Werte einer Diabetespatientin oder eines -patienten standardisiert zusammenführen und strukturiert speichern. Bei der Lösung von Poolprax nutzt jeder dafür sein persönlich eDiabetesdossier. Von überall aus und zu jeder Zeit können Patientinnen und Patienten ihre Daten schnell digital übermitteln. Zudem gibt es ein Dashboard für die übersichtliche Darstellung der Daten und ihrer Entwicklung, wozu auch Warnhinweise gehören. Im Mittelpunkt steht das Glukoseprofil der Menschen.

Hinzu kommen Daten über die Verabreichung von Insulin über Pumpe oder Pen. Weitere Werte beschreiben die zusätzliche Medikation, die Ernährung und die Aktivitäten der Patienten. Das Ergebnis ist ein umfassender Datensatz, der für eine Therapie aussagekräftige Informationen bietet. Mit der ausdrücklichen Erlaubnis der Patienten können Ärztinnen und Ärzte und andere Fachkräfte direkt darauf zugreifen, was Zeit und Wege spart. In Luzern läuft mit dem elektronischen Diabetesdossier bereits ein erstes Pilotprojekt, weitere sind in Vorbereitung.

Unterstützung von InterSystems
Bei der Umsetzung der Lösung hat Poolprax mit InterSystems und weiteren Partnern zusammengearbeitet, darunter die Patientenorganisation Diabetesschweiz, das labormedizinische Zentrum Dr. Risch und Openmedical, die ihre fachliche Expertise beigesteuert haben. Das elektronische Diabetesdossier basiert auf den InterSystems-Lösungen «Healthshare» und «IRIS for Health». Mit ihnen erfüllt Poolprax die Anforderungen an einen standardkonformen Datenaustausch und an modernes Datenmanagement. Zum Beispiel sorgen sie für Interoperabilität zwischen den einzelnen Knotenpunkten im Internet of Medical Things (IoMT), damit Patienten die Daten aller Geräte und Apps an das eDiabetesdossier schicken können und die Kommunikation mit den Systemen der Leistungserbringer funktioniert.

Die InterSystems-Lösungen unterstützen alle gängigen Standards, Protokolle und Profile für den Datenaustausch im Gesundheitswesen, wie beispielsweise REST, SOAP, MQTT, FHIR, HL7, IHE oder DICOM. Mit ihnen wird der Austausch und die Speicherung der Daten von den Wearables der Patienten ermöglicht. Ausserdem gelingt mit den Lösungen das On- und Off-Boarding der Patienten sowie ihre einfache Authentifizierung und Autorisierung. Der Patienten-Consent lässt sich genauso wie die Patienten- und Gerät-IDs optimal managen.

Auch die Registrierung der Ärzte, die dann Zugriff auf das elektronische Diabetesdossier haben, verläuft unkompliziert. Die InterSystemsLösungen helfen zudem beim Schutz der Daten, die verschlüsselt in einem Rechenzentrum in der Schweiz gehostet werden. Mit seiner Architektur und den eigenen Regeln erfüllt das eDiabetesdossier von Poolprax die Vorgaben der Datenschutz-Grundverordnung und der Medical Device Regulation. Das eDiabetesdossier ist so konzipiert, dass es zum geeigneten Zeitpunkt ohne Aufwand mit dem elektronischen Patientendossier (EPD) vernetzt werden kann.

Analyse der Daten, Telemonitoring und integrierte Versorgung
Das elektronische Diabetesdossier ist ein ausgezeichnetes Beispiel dafür, wie Leistungserbringer ihre Patienten mit strukturierten Daten besser erfassen und dadurch optimal versorgen können. Die gespeicherten Werte der Menschen mit Diabetes bilden die Grundlage für aufschlussreiche Analysen, die Kontrollen erleichtern und zu fundierten Entscheidungen über einzelne Behandlungen führen.

Ausserdem eröffnet sich die Möglichkeit, die Patienten telemedizinisch zu betreuen – was gerade vor dem Hintergrund vielerorts fehlender Fachpersonen einen hohen Standard of Care sichert. Die weitere Digitalisierung der Diabetologie bringt auch die integrierte Versorgung voran, da sie den medienbruchfreien Austausch von Informationen erheblich vereinfacht. Jede Fachkraft kann schnell und gesetzeskonform Zugriff auf die Daten erhalten.

Mehr Komfort, Vertrauen und Qualität
Sowohl Patientenorganisationen wie auch Leistungserbringer (Grundversorger, Spezialistinnen und Spezialisten sowie Spitäler) sehen den Nutzen, die Akzeptanz ist gesichert; und ein strategisches gesundheitspolitisches Ziel wird erreicht. Menschen mit Diabetes bauen dank der Lösung von Poolprax einen engeren Kontakt zu ihren Ärzten und anderen Fachkräften auf, was mehr Komfort und Vertrauen in die Behandlung bewirkt. Zugleich steigt die Qualität der medizinischen Versorgung, Folgeerkrankungen werden minimiert. Insgesamt stellt das elektronische Diabetesdossier einen neuen medizinischen Standard in der Diabetologie dar. Es leistet einen immensen Beitrag zum Population Health Management und zur koordinierten Versorgung der einzelnen Patienten.

EVENTS

5. ST Reha Forum

Ein Forum, das Fachleute aus der Welt der Rehabilitation und Psychiatrie zusammenführt.

Datum: 20. August / 29. August 2024

Ort: Online / Zürich (CH)

Swissmilk-Symposium

Symposium zu aktuellen Ernährungsthemen

Datum: 26. August 2024

Ort: Bern (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Topsoft - ONE Fachforum

Lerne am ONE Fachforum erfolgreiche Praxisanwendungen kennen.

Datum: 12. September 2024

Ort: Holzhäusern (CH)

Immohealthcare

Ein Treffpunkt für die Healthcarebranche

Datum: 18. September 2024

Ort: Basel (CH)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

Rehacare

Die REHACARE ist die internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege.

Datum: 25.-28. September 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Hey!Circle

Heyde gibt Wissen weiter

Datum: 26. September 2024

Ort: Zürich (CH)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

Blezinger Healthcare

14. Fachkonferenz – Das Spital der Zukunft

Datum: 10.-12. Oktober 2024

Ort: Bern (CH)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23. Oktober 2024

Ort: Paris (F)

ZAGG

DER BRANCHENTREFFPUNKT MIT RELEVANTEN GASTRO-TRENDS

Datum: 20.-23. Oktober 2024

Ort: Luzern (CH)

IFAS

Fachmesse für den Gesundheitsmarkt

Datum: 22.-24. Oktober 2024

Ort: Zürich (CH)

Swiss Nurse Leaders - Jubiläumskongress

Unter dem Titel «How to eat an elephant – 360° of Leadership & Management in Nursing» steht im Kongressprogramm unsere Profession als Pflegekader im Zentrum.

Datum: 24.-25. Oktober 2024

Ort: Lugano (CH)

Food Packaging Forum (FPF)

Achieving safe and sustainable food packaging: Where are we now?

Datum: 28. Oktober 2024

Ort: Zürich (CH)

Kommunikations-Summit

Entdecken Sie am Kommunikations Summit eine Welt, in der Marketing im Gesundheitssektor neu definiert wird.

Datum: 29. Oktober 2024

Ort: Zürich (CH)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

Texcare International

Das Zentrum der globalen Wäscherei-, Reinigungs- und Textilservicebranche.

Datum: 06.-09. November 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

SVG-Symposium

Impulse und Gespräche

Datum: 06. November 2024

Ort: Zürich (CH)

5. Future Food Symposium

 «Made in Switzerland - Gute Partnerschaften für mehr Ernährungssouveränität»

Datum: 08. Februar 2024

Ort: Online-Event (CH)

Medica

Die Weltleitmesse der Medizinbranche

Datum: 11.-14. November 2024

Ort: Düsseldorf (D)

St. Galler Demenz-Kongress

«Dementia Care im Wandel der Zeit – Weiterdenken erwünscht?»

Datum: 13. November 2024

Ort: St.Gallen (CH)

AUTOMA+

Pharmaceutical Automation and Digitalisation Congress 2024

Datum: 18.-19. November 2024

Ort: Zürich (CH)

Swiss Abilities

Die Messe mit Impulsen für ein selbstbestimmtes Leben.

Datum: 29.-30. November 2024

Ort: Luzern (CH)

Heimtextil

Weltweit führende Fachmesse für Wohn- und Objekttextilien

Datum: 14.-17. Januar 2025

Ort: Frankfurt am Main (D)

Empack Schweiz

The Future of Packaging Technology

Datum: 22.-23. Januar 2025

Ort: Zürich (CH)

LOGISTICS & AUTOMATION

Schweizer Fachmesse für Logistik und Transport

Datum: 22.-23. Januar 2025

Ort: Zürich (CH)

Pro Sweets Cologne

Internationale Zulieferer der Snack- und Süsswarenbranche

Datum: 02.-05. Februar 2025

Ort: Köln (D)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 11.-14. Februar 2025

Ort: Nürnberg (D)

Vivaness

Internationale Fachmesse für Naturkosmetik

Datum: 11.-14. Februar 2025

Ort: Nürnberg (D)

HealthEXPO

Gesundheit, New Health Care und Zukunftsform

Datum: 22. Februar 2025

Ort: Basel (CH)

LOPEC

International führende Fachmesse mit Kongress für gedruckte Elektronik

Datum: 25.-27. Februar 2025

Ort: München (D)

ZHAW-IFM Day

Der IFM-Day der ZHAW findet als Begegnungstag für FM-Ausbildung und FM-Praxis statt.

Datum: 07. März 2025

Ort: Wädenswil (CH)

LogiMat

Internationale Fachmesse für Intralogistik

Datum: 11.-13. März 2025

Ort: Stuttgart (D)

INTERNORGA

Leitmesse für den Ausser-Haus-Markt

Datum: 14.-18. März 2025

Ort: Hamburg (D)

Pro Wein

Internationale Fachmesse für Weine und Spirituosen

Datum: 16.-18. März 2025

Ort: Düsseldorf (D)

Additive Manufacturing Forum

Die Entscheider- und Expertenkonferenz bringt das gesamte Wertschöpfungssystem rund um die additive Fertigung zusammen.

Datum: 17.-18. März 2025

Ort: Berlin (D)

Gastia

Die Fach- und Erlebnismesse für Gastfreundschaft

Datum: 23.-25. März 2025

Ort: St.Gallen (CH)

HR Festival Europe

Fachmesse für HRM, trainings to business und Corporate Health

Datum: 25.-26. März 2025

Ort: Zürich (CH)

Trendtage Gesundheit Luzern

Die TGL sind die führende nationale Plattform für Trends und Perspektiven im Gesundheitswesen.

Datum: 26.-27. März 2025

Ort: Luzern (CH)

SWISS eHEALTH FORUM

Pusher der Digitalisierung im Gesundheitswesen

Datum: 27. - 28. März 2025

Ort: Bern (CH)

Hannover Messe

Transfoming Industry Togheter

Datum: 31. März.-04. April 2025

Ort: Hannover (D)

FutureHealth Basel

Accelerating the healthcare system

Datum: 07. April 2025

Ort: Basel (CH)

Altenpflegemesse

Leitmesse für die Pflegewirtschaft

Datum: 08.-10. April 2025

Ort: Nürnberg (D)

DMEA

Connecting Digital Health

Datum: 08.-10. April 2025

Ort: Berlin (D)

Lebensmitteltag

Die führende schweizerische Lebensmittelfachtagung von bio.inspecta und SQS

Datum: 10. April 2025

Ort: Luzern (CH)

Schoggifestival

Das Schoggifestival geht in die dritte Runde!

Datum: 12.-13. April 2025

Ort: Zürich (CH)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

Control

Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

Datum: 06.-09. Mai 2025

Ort: Stuttgart (D)

SBK Kongress

Kongress vom Berufsverband der diplomierten Pflegefachpersonen der Schweiz

Datum: 07.-08. Mai 2025

Ort: Bern (CH)

ICV Gesundheitstagung Schweiz

Controlling im Spannungsfeld von Innovation, Kostenmanagement und digitaler Transformation.

Datum: 13. Mai 2025

Ort: St. Gallen (CH)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Vorsorge-Symposium

Fachmesse 2. Säule sowie ein Vorsorge-Symposium

Datum: 04.-05. Juni 2025

Ort: Zürich (CH)

Swiss Medtech

Mastering Complexity

Datum: 25. Juni 2025

Ort: Bern (CH)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 09.-10. September 2025

Ort: Luzern (CH)

Swiss Medtech Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 09.-10. September 2025

Ort: Luzern (CH)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23.-25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Branchenplattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care

Datum: 15.-19. November 2025

Ort: Basel (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26.-27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

Swissbau

Führende Plattform der Bau- und Immobilienwirtschaft

Datum: 20.-23. Januar 2026

Ort: Basel (CH)

aqua pro

B2B-Plattform in der Schweiz für Fachkräfte des globalen Wasserkreislaufs

Datum: 04.-06. Februar 2026

Ort: Bulle (CH)

analytica

Weltleitmesse für Labortechnik, Analytik, Biotechnologie und analytica conference

Datum: 24.-27. März 2026

Ort: München (D)

PFLEGE PLUS

Die Fachmesse PFLEGE PLUS bringt Fachbesucher mit ausstellenden Unternehmen, Branchenverbände sowie Experten des Pflegemarkts zusammen.

Datum: 05.-07. Mai 2026

Ort: Stuttgart (D)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

ArbeitsSicherheit Schweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 20.-21. Mai 2026

Ort: Zürich (CH)

MedtecLIVE with T4M

Fachmesse für die gesamte Wertschöpfungskette der Medizintechnik

Datum: 05.-07. Juni 2026

Ort: Stuttgart (D)

Anuga FoodTec

Internationale Zuliefermesse für die Lebensmittel- und Getränkeindustrie

Datum: 23.-26. März 2027

Ort: Köln (D)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 14.-18. Juni 2027

Ort: Frankfurt am Main (D)

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 2028

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis