Genolier Innovation Hub: Vorzeigeprojekt im Health Valley am Genfersee

Publiziert

Auf dem Health Campus der Clinique de Genolier hoch über dem Genfersee entsteht in den nächsten zwei Jahren ein neues Innovations- und Forschungszentrum für das Gesundheitswesen.

Das 100-Millionen-Franken-Projekt ist in seiner Ausrichtung und in seiner Grösse einzigartig und ein Novum für die Region, die Schweiz und sogar für Europa. Denn es bietet forschenden Firmen erstmals eine Plattform und ein Netzwerk für die Entwicklung und Vermittlung von Innovationen im Gesundheitswesen unter realen Bedingungen und im direkten Austausch mit Ärztinnen und Ärzten sowie Patientinnen und Patienten.

Healthcare Cluster von internationalem Format
In der Genferseeregion ist in den letzten 20 Jahren unter dem Begriff «Health Valley», und in Anspielung auf das «Silicon Valley» in Kalifornien, ein Ökosystem für Bio- und Medizintechnologie Unternehmen mit internationaler Strahlkraft entstanden. Es erstreckt sich vom Kanton Wallis bis nach Genf und Neuenburg und umfasst inzwischen mehrere Tausend Akteure aus dem Bereich der Life Sciences, von Start-ups bis hin zu internationalen Grosskonzernen und universitären Forschungseinrichtungen. Das Health Valley bietet allein im Kanton Waadt über 20 000 Arbeitsplätze und ist in Europa neben Cambridge und Oxford einer der drei grössten Cluster im Healthcare-Bereich.

Stärkung des Health Valley
Der Genolier Innovation Hub wird das Angebot des Health Valley deutlich ausbauen und einen bedeutenden Beitrag für kommende Innovationen leisten. Der neue Hub schliesst eine Lücke unter den bereits ansässigen Anbietern, indem diesen eine hoch technologisierte Infrastruktur zur Verfügung gestellt wird, um sogenannte «reife» Innovationen in der letzten Phase der Entwicklung und vor der Markteinführung im direkten Austausch mit Medizinern und unter klinischen Bedingungen zu testen, zu verbessern und schliesslich auf den Markt zu bringen. Der Genolier Innovation Hub bringt nicht nur weitere Investitionen und zusätzliche Wirtschaftsimpulse in die Region, sondern schafft auch neue Arbeitsplätze und neue Formen der Zusammenarbeit zwischen den bisherigen Akteuren des Health Valley.

Konzentration auf letzte Phase der Produktentwicklung
Gerade in der Medtech-Industrie stösst dieses Angebot auf grosses Interesse, denn bislang konnten diese Firmen ihre neuen Geräte und Maschinen nicht unter realen Bedingungen testen und vorstellen. Auf dem Genolier Innovation Hub wird dies möglich sein, denn die Architektur, die Infrastruktur und das technische Equipment werden genau für diese Bedürfnisse konzipiert: So entstehen beispielsweise zwei unterirdische Radiologie-Bunker sowie mehrere komplett ausgerüstete Operationssäle, wo Innovationsforschung und -entwicklung in einer realen klinischen Situation betrieben werden kann. Die Nähe zur Clinique de Genolier ist ein weiterer Vorteil: Ärztinnen und Ärzte und deren Patientinnen und Patienten werden, sofern sie dies wünschen und zustimmen, eng in diese letzte Phase der Innovationsentwicklung eingebunden sein. Diese Nähe begünstigt die Verbesserung von Innovationen im Rahmen iterativer Prozesse und führt zu einer optimaleren Markteinführung neuartiger Anwendungen.

Internationales Zentrum für Aus- und Weiterbildung
Der Genolier Innovation Hub hat nebst der eigentlichen Produktentwicklung noch ein zweites Standbein: Der Hub spezialisiert sich auf die Vermittlung von Wissen, welches vor Ort entwickelt und getestet wird. So können beispielsweise Radiologie- oder Operationsverfahren über eine Supervision direkt aus den Bunkern oder Operationssälen in Konferenzsäle und in ein Auditorium mit 300 Plätzen übertragen werden. Der Hub nimmt alle Akteure des Gesundheitswesens auf und sieht sich als Begegnungsort für Innovation und Ausbildung, und dies nicht ausschliesslich für Unternehmen mit einer Präsenz in Genolier. Der Genolier Innovation Hub wird eine Plattform und ein Begegnungsraum für forschende Unternehmen mit dem Ziel, ein international führender Innovationsstandort zu werden.

EVENTS

Hannover Messe

Transfoming Industry Togheter

Datum: 22.-26. April 2024

Ort: Hannover (D)

Altenpflegemesse

Leitmesse für die Pflegewirtschaft

Datum: 23.-25. April 2024

Ort: Essen (D)

Control

Internationale Fachmesse für Qualitätssicherung

Datum: 23.-26. April 2024

Ort: Stuttgart (D)

SBK Kongress

Kongress vom Berufsverband der diplomierten Pflegefachpersonen der Schweiz

Datum: 02.-03. Mai 2024

Ort: Bern (CH)

ICV Gesundheitstagung Schweiz

Controlling im Spannungsfeld von Innovation, Kostenmanagement und digitaler Transformation.

Datum: 07. Mai 2024

Ort: St. Gallen (CH)

HealthEXPO

Gesundheit, New Health Care und Zukunftsform

Datum: 25. Mai 2024

Ort: Basel (CH)

drupa

Weltweit führende Fachmesse für Drucktechnologien

Datum: 28. Mai-07.Juni 2024

Ort: Düsseldorf (D)

Vorsorge-Symposium

Fachmesse 2. Säule sowie ein Vorsorge-Symposium

Datum: 5. - 6. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

ArbeitsSicherheit Schweiz

Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz

Datum: 05.-06. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

Achema

Internationale Leitmesse der Prozessindustrie

Datum: 10.-14. Juni 2024

Ort: Frankfurt am Main (D)

Swiss Medtech

Mastering Complexity

Datum: 11. Juni 2024

Ort: Bern (CH)

PFLEGE PLUS

Die Fachmesse PFLEGE PLUS bringt Fachbesucher mit ausstellenden Unternehmen, Branchenverbände sowie Experten des Pflegemarkts zusammen.

Datum: 14.-16. Mai 2024

Ort: Stuttgart (D)

MedtecLIVE with T4M

Fachmesse für die gesamte Wertschöpfungskette der Medizintechnik

Datum: 18.-20. Juni 2024

Ort: Stuttgart (D)

Blezinger Healthcare

9. Fachkonferenz – Das Pflegeheim der Zukunft

Datum: 20.-21. Juni 2024

Ort: Luzern (CH)

Blezinger Healthcare

9. Fachkonferenz - Das Pflegeheim der Zukunft

Datum: 20.-21. Juni 2024

Ort: Luzern (CH)

e-Healthcare Circle

Immer wieder wird erzählt, welche positiven Wirkungen Digitalisierung auf das Gesundheitswesen haben kann.

Datum: 21. Juni 2024

Ort: Zürich (CH)

all about automation

Fachmesse für Industrieautomation

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

maintenance Schweiz

Schweizer Fachmesse für industrielle Instandhaltung und Facility Management

Datum: 28.-29. August 2024

Ort: Zürich (CH)

Blezinger Healthcare

14. Fachkonferenz – Das Spital der Zukunft

Datum: 10.-12. September 2024

Ort: Bern (CH)

Immohealthcare

Ein Treffpunkt für die Healthcarebranche

Datum: 18. September 2024

Ort: Basel (CH)

Ilmac Lausanne

Networking. Forum. Aussteller

Datum: 18.-19. September 2024

Ort: Lausanne (CH)

FachPack

Europäische Fachmesse für Verpackung, Technik, Veredelung und Logistik

Datum: 24.-26. September 2024

Ort: Nürnberg (D)

Rehacare

Die REHACARE ist die internationale Fachmesse für Rehabilitation, Prävention, Inklusion und Pflege.

Datum: 25.-28. September 2024

Ort: Düsseldorf (D)

IN.STAND

Die Messe für Instandhaltung und Services

Datum: 08.-09. Oktober 2024

Ort: Stuttgart (D)

Chillventa

Weltleitmesse der Kältetechnik

Datum: 08.-10. Oktober 2024

Ort: Nürnberg (D)

SIAL

Fachmesse für Nahrungsmittel-Innovationen

Datum: 19.-23 Oktober 2024

Ort: Paris (F)

ZAGG

DER BRANCHENTREFFPUNKT MIT RELEVANTEN GASTRO-TRENDS

Datum: 20.-23. Oktober 2024

Ort: Luzern (CH)

IFAS

Fachmesse für den Gesundheitsmarkt

Datum: 22.-24. Oktober 2024

Ort: Zürich (CH)

ALL4PACK EMBALLAGE

The global marketplace for Packaging Processing Printing Handling

Datum: 04.-07. November 2024

Ort: Paris (F)

5. Future Food Symposium

 «Made in Switzerland - Gute Partnerschaften für mehr Ernährungssouveränität»

Datum: 8. Februar 2024

Ort: Online-Event (CH)

Medica

Die Weltleitmesse der Medizinbranche

Datum: 11.-14. November 2023

Ort: Düsseldorf (D)

AUTOMA+

Pharmaceutical Automation and Digitalisation Congress 2024

Datum: 18.-19. November 2024

Ort: Geneva (CH)

Swiss Handicap

Nationale Messe für Menschen mit und ohne Behinderung.

Datum: 29. November-1. Dezember 2024

Ort: Luzern (CH)

BioFach

Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel

Datum: 11.-14. Februar 2025

Ort: Nürnberg (D)

Gastia

Die Fach- und Erlebnismesse für Gastfreundschaft

Datum: 23.-25. März 2025

Ort: St.Gallen (CH)

TUTTOFOOD

Internationale B2B-Messe für Food & Beverage

Datum: 05.-08. Mai 2025

Ort: Mailand (I)

LABVOLUTION

Europäische Fachmesse für innovative Laborausstattung und die Optimierung von Labor-Workflows

Datum: 20.-22. Mai 2025

Ort: Hannover (D)

Automatica

Die Leitmesse für intelligente Automation und Robotik

Datum: 24.-27. Juni 2025

Ort: München (D)

Oils + fats

Leitmesse der Öl- und Fettindustrie in Europa.

Datum: 15.-19. September 2025

Ort: München (D)

Ilmac

Fachmesse für Prozess- und Labortechnologie

Datum: 16.-18. September 2025

Ort: Basel (CH)

Swiss Medtech Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16. - 17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

AM Expo

Fachmesse und Symposium: Inspiration, Weiterbildung und Netzwerk

Datum: 16.-17. September 2025

Ort: Luzern (CH)

CMS Berlin

Internationale Leitmesse für Reinigung und Hygiene

Datum: 23.-26. September 2025

Ort: Berlin (D)

POWTECH

Pharma.Manufacturing.Excellence

Datum: 23. - 25. September 2025

Ort: Nürnberg (D)

Anuga

Weltweite Ernährungsmesse für Handel und Gastronomie/Ausser-Haus-Markt

Datum: 04.-08. Oktober 2025

Ort: Köln (D)

A + A

Messe und Kongress für Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit

Datum: 04.-07. November 2025

Ort: Düsseldorf (D)

igeho

Internationale Branchenplattform für Hotellerie, Gastronomie, Take-away und Care

Datum: 15.-19. November 2025

Ort: Basel (CH)

Pumps & Valves

Die Fachmesse für industrielle Pumpen, Armaturen & Prozesse

Datum: 26. - 27. November 2025

Ort: Zürich (CH)

interpack

Führende Messe für Prozesse und Verpackung

Datum: 07.-13. Mai 2026

Ort: Düsseldorf (D)

Bezugsquellenverzeichnis