In rund 270 Tagen ist es so weit: Die Gastia geht in die zweite Runde!

Publiziert

Nach der erfolgreichen Premiere im April 2023 findet die Fach- und Erlebnismesse für Gastfreundschaft vom 24. bis 26. März 2024 erneut auf dem Gelände der Olma Messen in St.Gallen statt.

Die Gastia ist der regionale Branchentreffpunkt der Ostschweiz für Hotellerie und Gastronomie und bietet ein vielfältiges Angebot an Produkten, Dienstleistungen, Vorträgen und interaktiven Formaten für den Wissenstransfer in einem familiären und übersichtlichen Ambiente.

Aufbauend auf dem bewährten Messekonzept werden bei der Planung der Gastia 2024 gezielt Verbesserungen vorgenommen, um den Austellern und Besuchern ein noch herausragenderes Messe-Erlebnis bieten zu können:

  • Neugestaltung der Ausstellungsfläche in Halle 2
  • Attraktiver Mix von Ausstellenden verschiedener Branchen und Fachgebiete
  • Erweiterung des Angebots für mehr Vielfalt und Brancheninnovationen
  • Neue Sonderschau zum Thema Weinbauregion Schweiz
  • Rahmenprogramm-Format für Ausstellende: «Stammtisch» mit vielfältigen Möglichkeiten für Networking und Wissenstransfer für Networking und Wissenstransfer

Nutzen Sie diese wachsende und qualitative Boutique-Messe, die Ihnen hochwertige Kundenkontakte in Ihrer unmittelbaren Nähe ermöglicht, ein einzigartiges Ambiente bietet, mehr als eine Fachmesse ist und stellen Sie an der Gastia 2024 aus.

Bis am 30. September 2023 profitieren Sie vom Frühbuchungspreis.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Hier geht es direkt zur Anmeldung.

Bei Fragen, besonderen Anliegen oder individuellen Wünschen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns telefonisch unter +41 71 242 02 22 oder antworten Sie direkt per E-Mail.

Weitere Informationen zur Gastia 2024 finden Sie im Aussteller-Handbuch oder auf www.gastia.ch.